Vorspülmaschine PRM6 Geschirrspüler WD-6 Green Plus

14.225,00 

Auf Lager

FELDSTUDIE PRM VORDERE WASCHMASCHINEEnergieeffizienterStempel

Mit einer PRM-Vorwaschmaschine sparen Sie jedes Jahr auf der Basis von 150 Körben gegenüber einem herkömmlichen Aufbau mit einer Vorwaschdusche pro Jahr:

200.000 Liter Wasser / 4.000 kWh Energie / 2.000 kg CO2 / 4.000 euro / 170 Arbeitsstunden / 75 kg Waschmittel

Vergleichen

Wexiödisk stellt eine innovative und umweltbewusste Lösung für Ihre Spülküche vor: die PRM GREEN Waschmaschinen. Das Ablaufwasser aus der Spülmaschine ist 60 ° C warmes Wasser mit noch aktivem Reinigungsmittel. Bisher ist dieses Wasser und Waschmittel verloren gegangen. Die WD Vorspülmaschinen PRM GREEN werden an das Ablaufwasser einer WD-Durchlaufmaschine angeschlossen und verwenden dieses Wasser zum Vorspülen.

Besonderheiten der Maschine:

  • Geringer Anschlusswert: nur 0,9 kW! / Doppelwandig und isoliert / Zuverlässig, langlebig und hygienisch / Einfache Bedienung und bessere Arbeitsbedingungen
  • Wasser, Waschmittel und Strom sparen / Kurze Amortisationszeit / Umweltbewusst / Automatische Haube mit automatischem Start (optional)

Die WD Vorwaschmaschinen PRM-6 GREEN und PRM-7 GREEN sind Maschinen, die die Funktion einer Vorspülbrause übernehmen. Die Maschinen sind für den intensiven und anspruchsvollen Einsatz in Großküchen und Großküchen konzipiert. Das Design erfüllt die hohen Anforderungen an Hygiene, intensive Nutzung, angenehme und mühelose Arbeitsbedingungen, Reinigung und Wartung. Durch die Nutzung des Ablaufwassers der Transfermaschine arbeitet ein PRM GREEN äußerst kostengünstig.

In einem traditionellen Aufbau verwenden wir einen Versorgungstisch mit Spüle und Vorspüldusche, einen Transferspüler und einen Ablauftisch. Das Geschirr wird mit der Vorspüldusche vorgespült, wobei viel Wasser verbraucht wird. Dies ist frisches heißes Wasser, das direkt in den Abfluss fließt. Feldstudien haben gezeigt, dass durchschnittlich 4 bis 6 Liter pro Korb enthalten sind. Das ist eine Schande.

Außerdem hat das Wasser aus der Vorspülbrause oft nicht die richtige Temperatur und insbesondere die Hohlfläschchen werden schlecht gespült. Dies bedeutet, dass das Wasser aus der Durchlaufmaschine schnell verunreinigt werden kann und der Waschmittelverbrauch zunimmt, wodurch die Kosten steigen und die Umwelt zusätzlich belastet wird. Die PRM-6 GREEN und PRM-7 GREEN lösen dies in Kombination mit einer WD-Durchlaufmaschine WD-6 GREEN bzw. WD-7 GREEN. Manuelles Vorduschen mit einer Vorspüldusche ist nicht mehr erforderlich und Ihr Spülergebnis ist wunderschön.

In der WD-Vorspülmaschine PRM GREEN wird das Ablaufwasser aus der Durchlaufmaschine gesammelt und wiederverwendet. Im PRM ist kein Waschmittel dosiert. Mit dem warmen Wasser mit Aktivwaschmittel wird das – nicht vorgespülte – Geschirr in einem Programm von 30 Sekunden vorgewaschen: sowohl von unten als auch von oben. Aus dem PRM GREEN, der optional mit automatischer Motorhaube und automatischem Start erhältlich ist, können Sie den Korb in die WD Durchsteckmaschine WD-6 GREEN oder WD-7 GREEN schieben. Diese Maschine ist jetzt in der Lage, in kürzerer Zeit ein schönes Waschergebnis zu erzielen. Nach DIN 10512b muss die Waschkontaktzeit 90 Sekunden betragen. Das WD PRM GREEN verlängert diese Waschkontaktzeit, so dass die Waschzeit der Durchlaufmaschine verkürzt werden kann. Dies erhöht die Kapazität Ihrer Anlage.

Auch das Wasser aus der Durchlaufmaschine bleibt länger sauber, denn auch an der Unterseite werden hohle Geschirrteile wie Suppentassen vorgewaschen. Dadurch bleibt das Endergebnis länger optimal. Bei leicht verschmutztem Geschirr kann auf die Vorwaschmaschine verzichtet werden. Dies fördert die Flexibilität und Vielseitigkeit.

Das PRM GREEN verfügt über tiefe, hochwertige Edelstahlfilter. Darüber hinaus sind die PRM-6 GREEN und PRM-7 GREEN leicht zu reinigen und äußerst benutzerfreundlich.

Bei Verwendung eines PRM Green in Kombination mit einer WD GREEN-Durchsteckmaschine kann eine Hochleistungsversion mit einem 15 kW-Kesselelement gewählt werden.

Natürlich erfordert ein PRM-6 GREEN oder PRM-7 GREEN eine Investition. Eine Amortisationszeit von weniger als zwei Jahren ist jedoch sehr realistisch. Ihre Einsparungen bei Wasser, Waschmittel, Strom und Arbeitskosten sind so hoch, dass Ihre Investition in einen PRM GREEN Geschirrspüler sehr rationell ist.

BITTE BEACHTEN: Der PRM GREEN ist in Kombination mit einem Wärmetauscher nicht möglich, da beide das warme Ablaufwasser verwenden.

Hauptmenü

Vorspülmaschine PRM6 Geschirrspüler WD-6 Green Plus

14.225,00 

In den Warenkorb